Das ultimative Tool für eine jüngere, gesündere und frischer aussehende Haut

Anwendung


Die Anwendung Ihres Exfolimate ist einfach und kann jeden Tag
nach Ihrer Dusche oder Ihrem Bad erfolgen.

Schritt 1  (Gebrauchsanweisung)
Achten Sie darauf, dass Ihre Haut feucht und geschmeidig ist – wir empfehlen, Exfolimate zum Ende der Dusche oder des Bades zu verwenden.

Schritt 2
Gleiten Sie Ihr Exfolimate mit sanftem Druck mit den Fingerspitzen in einem 90-Grad-Winkel an den Konturen Ihres Körpers.

Schritt 3
Überprüfen Sie die glatte Metallkante auf verbliebene Rückstände. Um die abgetragene Haut und Rückstände zu entfernen, halten Sie Exfolimate einfach unter fließend warmen Wasser. Wiederholen Sie diesen Schritt, wenn Sie Ihren gesamten Körper gepeelt haben, um es für den nächsten Gebrauch sauber zu halten.

Schritt 4
Wenn Sie Ihr Exfolimate gereinigt haben, hängen Sie das Gerät zum Trocknen auf.

 

Über Exfolimate

Unter Peeling versteht man das Entfernen der trockenen, abgestorbenen Hautzellen, die sich an der Oberfläche befinden. Diese verbliebenen Rückstände verursachen häufige Hautprobleme wie verstopfte Poren, Ausbrüche und Mitesser. Darum ist es wichtig, Ihre Haut regelmäßig zu peelen. Es gibt viele Möglichkeiten des Peelings: Salz- und Zuckerpeelings, Schwämme und Bürsten – aber diese alltäglichen Bade- und Körperprodukte können nicht alle Öle und Rückstände, die diese Hautprobleme verursachen, wirksam bekämpfen und entfernen. Hier kommt Exfolimate ins Spiel.

Exfolimate ist eine neue und innovative Methode zur physikalischen Entfernung von Schmutz, Fett und Rückständen, die sich auf der äußersten Hautschicht befinden. Mit einer sanften Peelingkante aus Stahl und zellfangenden Mikrorillen gleitet Exfolimate entlang der Hautkonturen und enthüllt die darunter verborgenen glatteren, jüngeren Hautschichten.

Exfolimate peelt Ihre Haut auf eine ganz natürliche Art und Weise. Nur mit Wasser und ohne Chemikalien ist Exfolimate Ihr das ideale Tool für ein Spa-Standard-Peeling direkt in der Dusche oder im Bad.

Und Sie brauchen sich keine Sorgen um die Hygiene zu machen – im Gegensatz zu keimbelasteten Schwämmen und Bimssteinen enthält Exfolimate keine Bakterien oder Chemikalien und es ist einfach zu reinigen. Lassen Sie einfach fließend warmen Wasser über die Metallkante laufen, und Exfolimate ist bereit für Ihr nächstes Peeling – Erlebnis.

Exfolimate wird mit einer praktischen Aufhängeschnur geliefert. Nachdem Sie es nach der Anwendung von Schmutz, Ölen oder Ablagerungen gesäubert haben, hängen Sie es einfach zum Trocknen in Ihre Dusche oder Badewanne.

Shop

Entwickelt in Australien – Exfolimate ist Ihr sanfter und praktischer
Begleiter für Sofort-Peelings und Porenreinigung.

Close

Single

19,95

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

FAQ

Dieses neue revolutionäre Peeling- Tool für Gesicht und Körper ermöglicht ein sanftes Peeling vor jeder Hautpflege, Rasur oder Haarentfernungsbehandlung. Das Geheimnis ist sein patentierter lasergeformter Rand mit Mikrorillen, der in Verbindung mit warmem Wasser in der Badewanne oder Dusche ein sanftes, natürliches, schnelles und einfaches Peeling ermöglicht. Genießen Sie ein mit den Fingerspitzen kontrolliertes Peeling, um abgestorbene Hautzellen, Öle, Verschmutzungen, Schmutz und Ruß zu entfernen, aber nicht die Haare….Ein Peeling ist kein Rasierer.

Sie können Ihre Haut reinigen, stimulieren und glätten! Exfolimate ist chemikalienfrei, sicher, hygienisch und einfach im Gesicht oder am ganzen Körper anzuwenden. Es hilft, die Poren zu reinigen, abgestorbene Hautzellen und raue, unebene oder trockene Hautpartien zu glätten. Egal, ob es sich um trockene, empfindliche, fettige Haut oder Hautunreinheiten handelt. Auch bei jeder Rasur, beim Wachsen und bei Problemen mit eingewachsener Haut. Es kann auch die Aufnahme all Ihrer Hautpflegeprodukte unterstützen. Eine glattere Haut bedeutet auch, dass Ihr Make-up oder Ihre Sonnenbräune besser zur Geltung kommt! Sie erhalten ein ergonomisch gestaltetes Gesichts- und Körper- Tool, eine Aufhängeschnur und eine ausführliche Bedienungsanleitung.

Hängen Sie Exfolimate einfach in den Dusch- oder Badebereich und verwenden Sie es, nachdem Ihre Haut feucht oder nass ist und die Poren geöffnet sind. Sie können Exfolimate auch mit Ihren bevorzugten Hautpflegeprodukten verwenden, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen. Gleiten Sie Exfolimate sanft mit der Fingerspitze in einem Winkel von etwa 90 Grad über die Hautoberfläche. Es ist so sanft und doch so einfach. Sie können sehen, wo Sie das Peeling angewendet haben, weil die Feuchtigkeit zusammen mit den überschüssigen abgestorbenen Hautzellen und dem Schmutz entfernt wurde. Die besten Ergebnisse lassen sich nach einem Bad, einem Training im Fitnessstudio, in der Sauna oder im Spa erzielen, da die Poren geöffnet sind. Der Druck, den Sie mit den Fingerspitzen ausüben, regt auch die Durchblutung der Hautoberfläche an und trägt so zur Verbesserung des Hauttons und zur Hautregeneration bei.

Exfolimate wird aus sehr haltbaren und langlebigen Materialien hergestellt, die Ihnen einen gesunden, strahlenden Hautton verleihen. Es wird empfohlen, Exfolimate nach 12-monatiger Anwendung zu ersetzen.

Warmes Wasser spielt eine wichtige Rolle beim Lösen der äußeren Schichten abgestorbener Hautzellen, Ölen und Ablagerungen. Das Peeling entfernt sanft überschüssige abgestorbene Hautzellen, reinigt die Poren und schafft eine sauberere und glattere Hautoberfläche. Dieser Peeling-Prozess ist völlig sanft und natürlich, da er chemikalienfrei ist und nur mit Wasser angewendet wird. Sie werden erstaunt sein, wie einfach die ultimative Hautreinigung für Körper und Gesicht nur mit Wasser ist. Viele Kunden bestätigen uns, dass das Peeling für das Gesicht noch effektiver ist, wenn es zusammen mit Ihren persönlichen Hautpflegeprodukten verwendet wird.

Hautzellen werden in tausendstel Millimeter gemessen. Sie können sehr viele Zellen entfernen, ohne ein sichtbares Ergebnis am Rand des Exfolimate zu sehen. Sie können jedoch sofort spüren, wie glatt Ihre Haut ist. Sichtbare Ablagerungen und Hautzellen am Rand hängen vom Hauttyp ab, von der zu peelenden Fläche und der Ablagerung von Körperfetten und Verunreinigungen. So können sich z.B. bei fetthaltigen Hauttypen mehr Unreinheiten ansammeln. Die Anwendung von Feuchtigkeitscremes und Sonnenschutzmitteln kann zu einer Ablagerung von in der Luft entstandenem Staub und Rückständen auf der Haut führen. Auch Gartenarbeit oder Sport kann zu einem sichtbareren Ergebnis nach dem Peeling führen. Erleben Sie in jedem Fall die ultimative Hautreinigung für eine glattere Haut.

Überschüssige abgestorbene Hautzellen können Ihre Haut stumpf erscheinen lassen. Abgestorbene Hautzellen können die natürlichen Reflexionseigenschaften der Haut reduzieren. Durch die Entfernung der abgestorbenen Hautzellen wird eine gesünder aussehende Haut erzeugt, die strahlen kann, was auch das Auftreten feiner Fältchen reduzieren kann. Abgestorbene Hautzellen lösen sich auf natürliche Weise durch einen Prozess namens Desquamation ab, der normalerweise etwa 28 Tage dauert. Ein Peeling beschleunigt diesen Prozess und bringt eine neuere, frischere und verjüngte Haut zum Vorschein. Es wird empfohlen, nach dem Peeling immer einen Sonnenschutz zu verwenden.

Überschüssige abgestorbene Hautzellen können Ihre Haut stumpf erscheinen lassen. Abgestorbene Hautzellen können die natürlichen Reflexionseigenschaften der Haut reduzieren. Durch die Entfernung der abgestorbenen Hautzellen wird eine gesünder aussehende Haut erzeugt, die strahlen kann, was auch das Auftreten feiner Fältchen reduzieren kann. Abgestorbene Hautzellen lösen sich auf natürliche Weise durch einen Prozess namens Desquamation ab, der normalerweise etwa 28 Tage dauert. Ein Peeling beschleunigt diesen Prozess und bringt eine neuere, frischere und verjüngte Haut zum Vorschein. Es wird empfohlen, nach dem Peeling immer einen Sonnenschutz zu verwenden.

Normalerweise tragen wir bei trockener Haut Feuchtigkeitscremes auf. Stattdessen führen wir zuerst ein Peeling durch und tragen dann die Feuchtigkeitscreme auf die neuere, frischere Haut auf, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Da bei diesem Verfahren nur Wasser verwendet wird, können einige empfindliche Hauttypen jetzt die neue natürliche Alternative zum Peeling nur mit Wasser ausprobieren.

Vor allem Männer wollen sofortige Ergebnisse, jetzt können auch Frauen sie haben! Exfolimate reinigt, stimuliert und glättet die Hautoberfläche im Nu. Es ist so einfach und leicht anzuwenden und so konzipiert, dass es vor jeder Hautpflege, Rasur oder Haarentfernung ein sanftes Peeling durchführt. Die Vorteile reichen von einer besseren Aufnahmefähigkeit von Hautpflegeprodukten bis hin zu einer sanfteren Anwendung von Kosmetika oder sonnenloser Bräune.
Die besten Ergebnisse erzielen Sie bei längerfristiger Anwendung.

Kosmetiksalons die Exfolimate verwenden, haben festgestellt, dass es sich ideal für die Salon- oder Heimpflege eignet. Da Exfolimate die Haut in einem einfachen Schritt reinigt, stimuliert und glättet, ist es eine schnelle und unkomplizierte Methode, um Ihre Gesichtshaut auf jede Hautpflege vorzubereiten. Reinigen Sie die Haut zunächst mit Wasser oder tragen Sie Ihr Lieblingsreinigungsmittel auf. Gleiten Sie dann Exfolimate nicht mehr als 4 bis 6 Mal sanft hin und her, um den Reiniger zu entfernen. Peeling bedeutet, dass Ihre teuren Hautpflegeprodukte auf der neueren, frischeren Haut noch besser aufgenommen werden. Nachdem Sie die Haut geglättet haben, werden Ihre Kosmetika vielleicht sogar noch glatter und halten den ganzen Tag. Exfolimate für schnelle, einfache, natürliche Hautpflege.

Jugendliche Haut ist anfällig für Hautunreinheiten. Die ersten beiden Stadien bei der Bildung von Unreinheiten können verstopfte Poren und eine übermäßige Fettproduktion sein, die zu Entzündungen führen. Die Beseitigung dieser Verstopfungen und Öle und die Reinhaltung der Hautoberfläche sind der beste Schutz für eine gesunde Hautpflege. Dies kann jetzt einfach und schnell allein mit Wasser oder Ihren bevorzugten Hautpflegeprodukten erreicht werden. Natürlich ist es nicht empfehlenswert, Exfolimate auf verletzter oder infizierter Haut anzuwenden (siehe Vorsichtsmassnahmen in der Anleitungsbroschüre).

Die meisten Menschen tragen Produkte auf ihre Haut auf, um Verbesserungen zu erzielen. Führende Hautpflegeexperten sind sich jedoch einig, dass Hautpflegeprodukte wirksamer sind, wenn wir zuerst ein Peeling vornehmen. Ein Peeling kann auch die natürliche Fähigkeit der Haut, sich zu erneuern und zu reparieren, stimulieren. Es entfernt abgestorbene Hautzellen, so dass eine neuere, frischere Haut zum Vorschein kommt. Anstatt Hautpflegeprodukte auf Schichten unerwünschter abgestorbener Hautzellen aufzutragen, werden sie jetzt auf der neueren, frischeren Haut absorbiert. Dadurch können die Wirkstoffe in Hautpflegeprodukten viel besser wirken. Nach der Reinigung der Poren mit Exfolimate empfiehlt es sich, Produkte zu verwenden, die die Poren nicht verstopfen. ( nicht-komedogen ) Einige Kunden haben festgestellt, dass nach dem Peeling „das Make-up viel glatter verläuft“, insbesondere um den Kinnbereich herum, der zu “ Beulen und Unebenheiten“ neigen kann.

Exfolimate hilft, die Poren zu säubern und die Hautoberfläche zu glätten, um eine gleichmäßigere, gleichmäßigere sonnenlose Bräunung zu erzielen. Befeuchten Sie die Haut unter der Dusche oder in der Badewanne gründlich und verwenden Sie Exfolimate einfach, um sonnenlose Bräunungsprodukte zu entfernen oder sich auf eine einheitlichere Anwendung vorzubereiten. Die Anwendung von sonnenlosen Bräunungsmitteln kann die Poren verstopfen, und neue Anwendungen können erst dann vorgenommen werden, wenn diese Poren frei sind. Exfolimate erreicht dies ohne harte Behandlungen. Eines der größten Probleme in der Bräunungsindustrie ist die Beseitigung einer sonnenlosen Bräune, wenn sie verblasst. Jetzt kann sie schnell und einfach unter der Dusche oder im Bad entfernt werden, indem die Haut zuerst eingeweicht wird und dann mit dem Exfolimate die Bräunungsprodukte auf der Hautoberfläche entfernt werden. Für hartnäckige Bräune verwenden Sie Ihr Lieblingsreinigungsmittel oder Babyöl.

Exfolimate entfernt überschüssige abgestorbene Hautzellen, Öle und Rückstände und hilft so, die Haut vor der Rasur zu glätten und zu reinigen. Jetzt schneidet Ihr Rasierer nur noch durch die Haare und verstopft nicht mehr durch Oberflächenrückstände und arbeitet auf einer glatteren Oberfläche. Dies trägt auch zu einer gründlicheren Rasur mit weniger Hautirritationen bei. Wenn Sie einen Hautausschlag oder eine Hautirritation haben, empfehlen wir, sich nicht über das Wochenende zu rasieren, damit Ihre Haut eine Chance hat, zu heilen. Verwenden Sie dann Exfolimate zur Glättung der Haut vor der Rasur, um die Ursachen möglicher Irritationen zu verringern und eine glattere, gründlichere Rasur zu erreichen. Probieren Sie es auf einer Seite Ihres Gesichts aus, für die beste Rasur Ihres Lebens!

Exfolimate hilft, die Haut auf die Haarentfernung, das Wachsen oder die Rasur vorzubereiten, indem zunächst überschüssige tote Hautzellen, Rückstände und Schadstoffe entfernt werden. Dann kann die Kante verwendet werden, um die Haare für ein besseres Wachs- oder Rasiererlebnis anzuheben. Hautzellen sind nur tausendstel Millimeter groß, können aber ein Haar festkleben, das beim Wachsen übersehen wird. Exfolimate löst dieses Problem schnell und einfach. Probieren Sie es an Ihren Beinen, Achselhöhlen und der Bikinizone aus, bevor Sie sich wachsen oder rasieren & erleben Sie den Unterschied! Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass Ihr Rasierer viel länger hält, da er nur durch die Haare schneidet und nicht durch Oberflächenablagerungen verstopft. Auch nach dem Waxing ist es wichtig, dass wir die Öffnung der Follikel freihalten, um Verstopfungen zu vermeiden, da diese zu Hautirritationen und eingewachsenen Haaren führen können. Es ist wichtig, die Hautoberfläche und die Poren frei zu halten, um das Einwachsen von Haaren zu minimieren.

Der Körper produziert täglich Millionen von mikroskopisch kleinen Hautzellen. Wenn diese Hautzellen die Hautoberfläche erreichen, sind sie abgestorben und sollten sich in einem Prozess, der als Desquamation bezeichnet wird, automatisch abschuppen, was im Allgemeinen etwa 28 Tage dauert. Zu den Faktoren, die den Prozess der Zellregeneration verlangsamen können, gehören Umweltverschmutzung, Gesundheit, Rauchen, Alter, Sonnenschäden und sogar das Wetter. Schlechte Hautfunktion bedeutet trockene, geschädigte, fettige oder unreine Haut. Sogar eingewachsene Haare. Überschüssige trockene Hautzellen mindern auch den Nutzen von Produkten, die auf die Haut aufgetragen werden. Ein Peeling beschleunigt den Zellaustausch und verbessert die normale Funktion der Haut einschließlich des pH-Gleichgewichts. Die Beschleunigung des Zellersatzes bringt neuere, frischere Haut an die Oberfläche und unterstützt die gesunde Hautfunktion. Das Peeling gilt heute als integraler Bestandteil eines jeden gesunden Hautpflegeprogramms. Auf ein Peeling sollte eine Hydratisierung folgen, um die Feuchtigkeit an der Hautoberfläche zu erhalten, sowie Feuchtigkeitscremes einschließlich Sonnenschutz, die zum UV-Schutz verwendet werden.

Die kalte Witterung neigt dazu, die Trockenheit der abgestorbenen Hautzellen auf der Hautoberfläche zu verstärken, wodurch die Haut stumpf aussehen und ihr Glanz fehlen kann. Die Verwendung von Exfolimate zeigt neuere, frischere Hautzellen und trägt dazu bei, der Haut einen strahlenden Glanz zu verleihen. Wir tendieren dazu, während dieser Zeit mehr Feuchtigkeitscremes zu verwenden, um trockene Haut zu reduzieren. Exfolimate hilft, die Wirksamkeit Ihrer Feuchtigkeitscremes zu erhöhen, indem unerwünschte trockene, abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Dadurch entsteht eine viel aufnahmefähigere Hautoberfläche für eine bessere Aufnahme der Feuchtigkeitscremes. Zu beachten ist, dass sich die UV-Strahlen, die die tieferen Hautschichten schädigen, im Winter nicht verändern. Es ist daher wichtig, während der Wintermonate weiterhin Sonnenschutzmittel zu verwenden.

Die Vorsichtsmassnahmen sind in der Bedienungsanleitung, sowie unter www.exfolimate.de detailliert aufgeführt.

  1. nicht bei gebrochener oder infizierter Haut anwenden.
  2. nicht zur Behandlung von Hautkrankheiten bestimmt.
  3. Nicht auf der Haut im Augenbereich anwenden.
  4. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
  5. Anweisungen befolgen, da die individuellen Ergebnisse variieren
  6. Bei Irritationen die Anwendung sofort absetzen.
  7. Wenn Sie wegen einer Hauterkrankung einen Arzt aufsuchen, nicht in diesem Bereich anwenden.
  8. Vermeiden Sie übermäßigen Druck bei der Anwendung von Exfolimate, da dies einige Hauttypen schädigen kann.
  9. Tragen Sie nach dem Peeling eine für Ihren Hauttyp geeignete Feuchtigkeitscreme oder Sonnenschutz auf.
  10. Verwenden Sie Exfolimate nicht, wenn das Gerät in irgendeiner Weise beschädigt wurde.
  11. Achten Sie darauf, Ihr Exfolimate nicht im Handgepäck für Flugreisen mitzuführen.
  12. Reinigen Sie Exfolimate nicht mit Badreinigungsmitteln.